3 neue Photoshop Apps für das iPad jetzt verfügbar – Remote

3 neue Photoshop Apps für das iPad jetzt verfügbar – Remote

Seit gestern sind im AppStore nun drei unterstützende iPad Apps für Adobe´s Photoshop CS5 verfügbar.

Für die Verwendung der folgenden Applikationen müssen “Remoteverbindungen” in Photoshop aktiviert sein. Diese Einstellungen erreicht man unter anderem über das Hilfe-Menü.

Dabei handelt es sich um Adobe Nav for Photoshop, was  den schnellen Wechsel zwischen den Werkzeugen und deren Sortierung nach Priorität, die Änderung der Ansicht sowie des Zoom-Grades erlaubt.

Adobe® Nav for PhotoshopAdobe® Nav for PhotoshopAdobe® Nav for PhotoshopAdobe® Nav for Photoshop

  • Photoshop-Tools aktivieren und geöffnete Photoshop-Dokumente anzeigen und auswählen
  • zum Suchen, Neuanordnen, Anzeigen und Vergrößern von bis zu 200 geöffneten Photoshop-Dokumenten
  • anpassen der Photoshop CS5-Symbolleiste auf Ihrem iPad
  • Adobe Nav-Symbolleiste mit bis zu 16 Tools speichern

Adobe Eazel for Photoshop – macht aus eurem iPad eine Leinwand auf dem Ihr mit dem Finger oder Stylus Zeichnungen erstellen und an Photoshop senden könnt.

Adobe® Eazel for PhotoshopAdobe® Eazel for PhotoshopAdobe® Eazel for PhotoshopAdobe® Eazel for Photoshop

  • Erstellen von wunderschönen Kunstwerken mithilfe Ihrer Finger oder Stylus
  • Mischen von Nass- und Trocken-Techniken um realistische Farbmischungen zu erzielen
  • diese neue Technologie ermöglicht es digitale Farben, mit der Zeit „trocknen“ zu lassen
  • Steuerelemente für das Ändern von Farbe, Deckkraft, Pinselgröße und anderen Einstellungen werden nur angezeigt, wenn das Display mit allen fünf Fingern berührt wird
  • direkt an Photoshop CS5 senden
  • direktes Speichern in der iPad Foto App

Und Adobe Color Lava for Photoshop, mit dem es nun möglich ist auf dem iPad Farben „anzumischen“ die dann direkt in Photoshop weiterverwendet werden können.

Adobe® Color Lava for PhotoshopAdobe® Color Lava for PhotoshopAdobe® Color Lava for PhotoshopAdobe® Color Lava for Photoshop

  • Tupfen, verwischen und verwirbeln Sie nach Belieben und erstellen Sie so einzigartige individuelle Farben
  • Interagieren mit Photoshop CS5 in Echtzeit
  • Schieberegler für Farbton/Sättigung für Feinabstimmung für Farbkreationen
  • Mischen der Farben auch unterwegs möglich
  • Weitergabe der Farben und Farbdesigns per E-Mail an andere

Für alle drei Photoshop unterstützenden iPad Apps wird Photoshop CS5 in der Version 12.0.4 oder höher benötigt. Desweiteren muss eine Netzwerkverbindung zwischen Computer oder Mac und dem iPad bestehen.

 

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Votes, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Download!
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*