CaloryGuard HD – Kalorien zählen und abnehmen mit dem iPad

CaloryGuard HD – Kalorien zählen und abnehmen mit dem iPad

Bald ist wieder Sommer und Zeit seinen Körper in der Sonne zu bräunen und Anderen zu präsentieren. Wären da nicht die überflüssigen Speckrollen an so mancher Stelle. Wie bekommt man die ungebetenen Gäste wieder weg? Natürlich mit einer App.

Mit CaloryGuard HD fürs iPad hat meinen seinen Kalorienbedarf immer im Blick.

Am Anfang stellt man sein aktuelles Gewicht, seine Körpergröße, sein Alter, sein Geschlecht, seinen Aktivitätsfaktor (stinken faul, faul, aktiv, übermotiviert) ein. Aus diesen Angaben wählt die iPad App den Kalorien-Tagesbedarf, mit dem man sein Gewicht hält.

Dazu kann man sein Essverhalten festlegen. CaloryGuard HD geht von 100%-Essmasse aus, diesen Wert verteilt man auf die einzelnen Tageszeiten: Frühstück, 2. Frühstück, Mittag, Kaffeepause, Abendessen, Snacks. Aber warum gibt es kein 2. Abendessen oder zwei Mal Mittag? Die Entwickler müssen Frühaufsteher sein, ganz klar.

Einmal alles eingestellt kann’s auch schon losgehen. Unter dem Reiter Übersicht kann man unzählige Speisen hinzufügen, von Maggi über Aldi bis zur Möhre – zig tausend. Hat man sich für ein Gericht entschieden, kann man entweder die Gramm Angabe, die Portionen oder die Kalorien per Schieberegler erhöhen, wobei die üblichen Kalorienangaben schon vorrecherchiert sind und müssen nicht geändert werden. Das Lieblingsessen lässt sich den Favoriten für die schnelle Auswahl hinzufügen. Die ausgewählten Gerichte werden unter dem Reiter Statistik der derzeitigen Tageszeit zugeordnet, dies könnte man aber auch beeinflussen.

Außerdem wählt man seine Aktivitäten dieses Tages aus: eine Stunde Fensterputzen verbrennt immerhin 349kcal und wird gleich angerechnet. Durch schnelle Notizen in der App kann man den einzelnen Abnehm-Tagen eine persönliche Note verleihen.

Unter „Dein Tagesumsatz“ werden alle wichtigen Angaben verarbeitet:

  • die Aktuelle Kalorienbilanz (Essen-Aktivität)
  • die noch übrigen Kalorien, wie viel man noch essen kann
  • wie viel Flüssigkeit und wie viel Fett die Speisen hatten
  • Kohlenhydrat- und Eiweißanteil der Speisen

Screenshots:

Alle Angaben werden in einer Statistik aufbereitet. Es gibt eine detaillierte Tagesstatistik, und grafische Wochen, Monats und Halbjahres Übersichten.

Fazit: Super iPad App! CaloryGuard HD ist einfach klasse zum Abnehmen und um seinen Energiebedarf immer im Blick zu haben. Leider kann man nur ein Profil anlegen. Schön wäre es, wenn man seinen Partner noch hinzufügen könnte oder gar die ganze Familie. Kalorien zählen leicht gemacht.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Votes, durchschnittlich: 2,67 von 5)
Download!
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*