ARTE bietet Videoinhalte auf dem iPad an

ARTE bietet Videoinhalte auf dem iPad an

Seit heute gibt es ein umfangreiches Video-on-Demand Angebot des öffentlich rechtlichen Fernsehsenders ARTE. Mit der iPad App ist es möglich, die ausgestrahlten Sendungen der letzten sieben Tage auf dem iPad anzuschauen.

ARTE steht für qualitativ hochwertige und gut recherchierte Beiträge abseits des Mainstreams. Die deutsch-französische Co-Produktion bietet interessante Filme, Reportagen und Sendungen. Wenn man mal einen Beitrag verpasst hat, hat man sieben Tage Zeit diesen  nachträglich auf dem iPad anzuschauen.

Es gibt drei Kategorien: „Highlights“, „ARTE+7“ und „TV Guide“.

Unter Highlights werden die interessantesten Sendungen der letzten Tage vorgestellt und mit einem einfachen Fingertipp kann man sich die Wunschsendung anschauen.

Unter ARTE+7 werden alle Videos der letzten sieben Tage chronologisch geordnet angezeigt. Wenn man eine bestimmte Sendung sucht, hilft die eingebaute Suchfunktion.

Das aktuelle Fernsehprogramm findet man unter „TV Guide“. Das ARTE-Programm wird übersichtlich präsentiert, man findet Informationen in Text- und Videoform zu den entsprechenden Sendungen.

Bilder:

ARTE Highlights - ÜbersichtARTE Highlights - Infos zur SendungARTE - FernsehprogrammARTE +7 - Videos der letzten 7 Tage

Die App ist übersichtlich, informativ und nur 0.8 MB groß – es werden ja auch nur die Inhalte der ARTE-Webseite in ansprechender Form auf dem iPad präsentiert.

Fazit: Wer GEZ bezahlt und Bildungsfernsehen a la ARTE mag, der sollte dieser App eine Chance geben. Klein, strukturiert, „kostenlos“(GEZ) und ohne viel Schnick-Schnack.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Download!
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*