Lebensretter Notfallpass

Lebensretter Notfallpass

Die App Notfallpass ist ein Muss für jeden iPad-Besitzer. Die frühe Erkennung von Krankheiten, Blutgruppe, Allergien und Medikamenten bei einem möglichen Unfall kann Leben retten!

Informationen, die durch die App „Notfallpass“ gegeben sind können lebenswichtig sein. Krankheiten wie zum Beispiel Diabetes, Hämophilie, HIV, Bluthochdruck, etc. schützen nicht nur Unfallopfer sondern auch Ersthelfer. Durch „Notfallpass“ kann die Erstversorgung deutlich verbessert und auf den Patienten abgestimmt werden.

Die Blutgruppe ist bei Unfällen wichtig, da die Möglichkeit besteht schon im Voraus Blutkonserven zu ordern.

Auch Allergien werden durch die iPad App frühzeitig den Ersthelfern und den behandelnden Sanitätern bekanntgegeben. Diese wichtigen Informationen können zur Erkennung der Diagnose führen und für schnellstmögliche Medikation mit den richtigen Antihistaminikum sorgen. Auch Allergien gegen Antibiotika und Analgetika sind weit verbreitet und kann bei früher Erkennung spätere Komplikationen verhindern.

Bilder:

Medikamente die wie Marcomar ständig eingenommen werden und blutverdünnend wirken gibt diese App preis und hilft extrem bei der Erstversorgung.

Auch die Möglichkeit einen ICE-Kontakt beizufügen ist Bestandteil der iPad App „Notfallpass“ und ist eine große Erleichterung bei der Verständigung engster Angehöriger.

Die App „Notfallpass“ sollte selbstverständlich auf der ersten Seite ihres iPad zu sehen sein, da nach diesen lebensrettenden Informationen nicht lange gesucht werden sollte.

Ich wünsche niemandem, dass diese App gebraucht wird. Trotzdem sollte man nicht lange nachdenken und einen kleinen Schritt tun, um sich und andere zu schützen.

Fazit: Mit dieser wunderbaren App kann Leben gerettet werden! Leider ist es keine „richtige“ iPad App sondern nur eine iPhone Applikation, die aber trotzdem voll funktionstüchtig ist!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*