iOS 4.2 Beta verändert iPad Basiseinstellungen

iOS 4.2 Beta verändert iPad Basiseinstellungen

CNET hat berichtet, dass Entwickler einige interessante Änderungen in iOS 4.2 ausgemacht haben. Die Änderungen betreffen sogar die Hardware Funktionen.

Die Hardware? Ja, der Schalter zum Feststellen der Displayorientierung ,an der Seite des iPads, wird in iOS 4.2 zum Stummschalter, wie beim iPhone. Manche Leute mögen das gut finden, wir finden aber dass die Funktion des derzeitigen Schalters ungemein praktisch ist. Außerdem ist das iPad kein iPhone!

Natürlich ist der Display-Lock nicht ganz verschwunden, man erreicht die Funktion jederzeit über die neue Multitasking Bar, dort muss man nur nach links wischen um die Displayausrichtung festzustellen.

Ein anderes neues Feature betrifft die Bildschirmhelligkeit: iOS 4.2 erlaubt es die Display Helligkeit des iPads on-the-fly zu verändern. So muss man nicht mehr die aufgerufene App verlassen und die Helligkeit in den Einstellungen justieren. Ein sehr nettes Feature!

Dabei msus man beachten, dass sich iOS 4.2 zur Zeit noch im Beta Stadium befindet und es nicht fest steht, ob es diese Funktionen in die finale Version schaffen.

Was denkt ihr, Top oder Flop?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*

  1. Also ich finde es etwas „umständlicher“ & außerdem finde ich die Stummtaste am iPhone sinniger als für das iPad!
    Man wird sich aber auch an die neue Einstellung wohl gewöhnen & somit ist das iOS dann auf allen Geräten gleichgestellt…

    Ich freu mich auf das neue iOS für’s iPad 🙂

  2. Ich finde die Änderungen in IOS 4.2 mit Multitasking und Airtunes ziemlich gelungen aber die Änderung mit dem Stummschalter finde ich nicht gut. Grade im liegen ist dieser Schalter sehr von nutzen…mal sehen wie die entgültige Version aussieht.

  3. Top =)

    Hab zwar immer noch kein iPad, aber dass es keine so extremen Änderungen sind zeigt mir, dass das iPad an sich anscheinend schon sehr ausgereift ist 😉

  4. Ganz klar:

    Das der Schalter für die Bildschirmjustierung in eine Stummtaste umgeändert wird, ist für mich ein ganz klarer FLOP.

    Zumal die Lautstärke auch mit der untersten wippe (2 sec lang getrückt halten) auf stumm geschaltet werden kann.

    Multitasking dagegen TOP.