iPad ist nun auch in China und Südamerika verfügbar

iPad ist nun auch in China und Südamerika verfügbar

Apples magisches Gerät kann man nun auch in China und verschiedenen Ländern Südamerikas kaufen. Bald wird es das iPad weltweit geben!

Ab dem heutigen Freitag kann man das iPad in folgenden südamerikanischen Ländern kaufen: Argentinien, Chile, Ecuador und Peru. Nicht wie in China, wo es nur die iPad Only WiFi Modelle geben wird (wir berichteten), werden in den Ländern Südamerikas alle iPad Versionen zu kaufen sein.

Die iPads sind ab heute, in den 6 Ländern, in den Apple Stores und bei ausgewählten Resellern erhältlich. Ein Schnäppchen kann man in diesen Ländern nicht machen, denn die iPad Preise liegen alle über dem Durchschnitt.

Es gibt auch schon erste Bilder aus China (coole Apple Regenschirme!), anscheinend ist das iPad auch dort heiß begehrt:

Offiziell ist das iPad nun in 25 Ländern erhältlich. Das iPad besitzt damit einen riesen Vorsprung vor der Konkurrenz. Bis nämlich andere Tablet PCs weltweit so gut verfügbar sind, gibt es schon das iPad 2.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*