Warum das iPad 2 kein Retina Display bekommen wird

Warum das iPad 2 kein Retina Display bekommen wird

Die meisten Gerüchte rund um das iPad 2 sind schlüssig und sinnvoll – manche mehr, manche weniger. Doch sicher ist, dass es kein Retina Display geben kann.

Dier nächste iPad Generation steht kurz vor der Serienproduktion, es soll schon im Februar soweit sein. Wie zu jedem Apple Produkt schwirren auch diverse Gerüchte zu Apples neuem Tablet im World Wide Web umher. Eine Vermutung hält sich hartnäckig.

Das iPad 2 soll, wie schon das iPhone 4, ein Retina Display erhalten. Laut Apple ist die Pixeldichte des Retina Displays so groß, dass das menschliche Auge die einzelnen Bildpunkte nicht mehr erkennen kann. Und genau da fängt das Problem an!

Die Theorie klingt super, ein iPad mit einem solchen Display würde gestochen scharfe Bilder und eine noch nie dagewesene, brillante Bildqualität aufweisen.

ABER

Das iPad Display mit 9,7 Zoll ist einfach zu groß für ein solches Vorhaben. Für ein Retina Display sind 330 Pixel pro Zoll von Nöten. Das kleine iPhone 4 Display bietet demnach 614.000 Pixel bei einer Auflösung von 960 x 640. Was bedeutet dies fürs iPad? Nichts Gutes! Denn schon jetzt bietet das iPad mit einem 9,7 Zoll großen Display eine Auflösung von 1024 x 768, das entspricht 768.432 Pixel. Um die sogenannte Retinaauflösung auch mit dem iPad zu erreichen, hätte das iPad 2 eine Auflösung von 2560 x 1920 bzw. 4.915.200 Pixel. Das entspricht das sechsfache des derzeitigen iPad Displays und für den derzeitigen Stand der Technik ist dies einfach utopisch.

Hundertprozent sicher ist nur, dass das iPad 2 eine Kamera für Apples Videotelefonie FaceTime spendiert bekommt. Hier gibt's mehr Infos zum iPad 2.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*

  1. Ich hoffe doch, dass das IPad2 ein Retina-Display erhält.
    Möglich wäre es, wenn man das Disply nicht mehr so groß macht, sondern „nur“ doppelte IPhone4 Größe. Dann hätten wir ca. Full HD Auflösung!