iPad-Tarife von Vodafone ab sofort günstiger

iPad-Tarife von Vodafone ab sofort günstiger

Vodafone hat heute die Preise für die iPad-Datentarife geändert. Im Apple Online Store sowie auf Vodafones Homepage wurden die Preise kommentarlos aktualisiert. Beide Tarifoptionen sind nun 5€ günstiger als zuvor vorgestellt.

Vodafone ändert ab sofort die beiden speziell für das iPad zugeschnittenen Datentarife: Vor 14 Tagen war das Angebot von Vodafone und o2 im Apple Store online gegangen, mit der Preisangabe 200MB/Monat für 19,95€ und eine “Flatrate” für 29,95€. Nun kosten beide Optionen 5€ weniger.

Die jetzt veröffentlichten Preise sind Stand Januar 2010 – damals hatte Vodafone bereits die iPad-Datenflats mit 14,95€ beziehunsgweise 24,95€ beziffert. Uns liegt eine alte Tarifübersicht vor, nach der Tarifoption 1 mit 200 MB im Monat eben die heute veröffentlichten 14,95€ kosten sollte, die “Flat”, gedrosselt ab 3GB, 24,95€.

Für Kunden, die die kleinere Option buchen, gibt es einen Bonus: Sie bekommen die Flat bis zum 31.07.2010 zum Preis der 200MB.

Warum man zwischenzeitlich höhere Preise veröffentlicht hatte, bleibt ein Rätsel. Man könnte es nun auf einen Kommunikationsfehler schieben, oder mit der Einsicht begründen, dass sich der günstigere Preis deutlich besser verkaufen lassen wird.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*