iPad und iPad 2 jailbreaken – mit iOS 4.3.3 und JailbreakMe 3.0

iPad und iPad 2 jailbreaken – mit iOS 4.3.3 und JailbreakMe 3.0

JailbreakMe ist der einfachste Weg sein iPad und sein iPad 2 zu jailbreaken. So leicht war es noch nie sein iPad / iPad 2 zu jailbreaken – ein Fingertipp, mehr ist nicht nötig.Auch der lang ersehnte iPad 2 Jailbreak ist endlich verfügbar und wirklich jeder kann ihn installieren.

Der Jailbreak funktioniert zurzeit mit allen iOS Geräten auf denen iOS 4.3.3 installiert ist. Ältere iOS Versionen werden nur teilweise unterstützt.

Comex, der Jailbreak Entwickler, hat per Twitter iPad 2 Besitzern mitgeteilt, dass JailbreakMe 3.0 nicht mit iOS 4.3.1 und 4.3.2 kompatibel sein wird und rät deshalb zu einem Update auf iOS 4.3.3.

Diese Geräte und iOS-Versionen werden von JailbreakMe 3.0 unterstützt:

  • iPad 1: 4.3 bis 4.3.3
  • iPad 2: 4.3.3
  • iPhone 3GS: 4.3 bis 4.3.3
  • iPhone 4: 4.3 bis 4.3.3
  • iPod Touch 3g: 4.3, 4.3.2, 4.3.3
  • iPod Touch 4g: 4.3 bis 4.3.3

iPad und iPad 2 iOS 4.3.3 Jailbreak Anleitung:

Wenn man jailbreakme.com mit dem PC oder MAC an surft bekommt man nur den Hinweis, dass man mit einem iOS Gerät die Seite erneut besuchen soll, um JailbreakMe verwenden zu können:

iPad und iPad 2 jailbreaken - JailbreakMe 3.0

Deshalb ist es nötig mit dem Standard Safari Browser des iPad oder des iPad 2 www.jailbreakme.com zu besuchen, damit das iPad auch als solches erkannt wird.

Das einzige was man tun muss, um den iPad 2 Jailbreak auszuführen ist, www.jailbreakme.com im Safari Browser aufzurufen und auf den grauen „FREE“ – Button links unten zu tippen:

iPad und iPad 2 jailbreaken - JailbreakMe 3.0

Nun installiert sich die Jailbreak Applikation „Cydia“ automatisch:

iPad und iPad 2 jailbreaken - JailbreakMe 3.0iPad und iPad 2 jailbreaken - JailbreakMe 3.0iPad und iPad 2 jailbreaken - JailbreakMe 3.0

FERTIG! Wir empfehlen ein Backup des iPads, wenn doch etwas schief gehen sollte ist man so auf der sicheren Seite.

Der Browser basierte und untethered („kabellos“ – d.h. der Jailbreak ist auch noch nach einem Neustart des iPads installiert und muss nicht erneut ausgeführt werden) Jailbreak nutzt eine Sicherheitslücke in Apples PDF Render-Engine aus. Die Sicherheitslücke kann nach dem erfolgreichen Jailbreak-Vorgang behoben werden. „PDF Patcher 2“ heißt dieser inoffizielle Security-Fix und wird mitels Cydia installiert.

Da es eine eklatante Sicherheitslücke darstellt wird Apple in Kürze ein offizielles Update auf iOS 4.3.4 zur Verfügung stellen. Alle iPad 2 Besitzer, die die Jailbreak Möglichkeit nicht verlieren möchten sollten ihr iPad NICHT updaten. Ein Firmware-Downgrade ist nicht möglich und ein Jailbreak wäre es natürlich auch nicht mehr.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Votes, durchschnittlich: 3,67 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*

  1. Ich habe das iPad 2 ios 4.3.5. Kann ich das auch so wie oben beschrieben jailbreken?