Noch mehr Hinweise auf ein iPad 3 HD Display

Noch mehr Hinweise auf ein iPad 3 HD Display

Zurzeit häufen und verdichten sich die Hinweise rund um die nächste iPad Generation. Laut diverser Gerüchte soll das iPad 3 ein Display mit einer sehr hohen Auflösung erhalten.

Gegenüber CNET gab Richard Shim (Analyst bei DisplaySearch) an, dass Apple die Produktion von iPad 3 Displays gestartet hat. Außerdem nannte er die gleichen 3 Zulieferer (Samsung, Sharp, LG Display) wie andere gut informierte Quellen.

Das Display soll ein QXGA IPS Display und kein AMOLED sein. Mit einer angeblichen Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln, ist die Pixeldichte fast so hoch wie die vom iPhone 4 bzw. 4S. IPS Displays mit anderer Auflösung und anderen Dimensionen findet man in aktuellen Apple Geräten. Im iPad 1 und 2 befinden sich IPS Displays mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln.

DisplaySearch ist ein Marktforschungsinstitut welches sich auf die Displayindustrie spezialisiert hat. Die gleichen Hinweise zu einem iPad 3 „Retina Display“ kamen vor kurzem von DigiTimes (wir berichteten).

Das iPad 3 soll in der ersten Jahreshälfte 2012 veröffentlicht werden.

Wir halten euch über iPad 3 Neuigkeiten natürlich auf dem Laufenden.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*