Bilder aus dem Internet auf dem iPad speichern

Bilder aus dem Internet auf dem iPad speichern

Dir gefällt ein bestimmtes Bild im Internet? Du willst es unbedingt auf deinem iPad haben? Kein Problem, denn mit dem iPad ist es sehr einfach und komfortabel Bilder aus dem Internet abzuspeichern. Wir zeigen euch wie.

Man kann ein beliebiges Foto einer Webseite auf seinem iPad abspeichern. Die Bilder landen dann im Foto Ordner des iPads. Natürlich kannst du auch Bilder von iPad-Tipps sichern.

So geht’s:

  1. im Safari Browser die gewünschte Webseite aufrufen, auf der sich das Foto befindet
  2. um die beste Bildqualität zu erreichen immer die Detailanzeige des Bildes wählen
  3. nun aufs Bild tippen und etwa eine Sekunde gedrückt halten
  4. im jetzt erscheinenden Menü auf „Bild sichern“ drücken

Das war’s. Das Bild wurde nun im Foto Ordner des iPads abgespeichert. Und zwar im Album „Gesicherte Fotos“ des Foto Apps.

Nun kann man das Bild per E-Mail verschicken, einem Kontakt zuweisen oder als iPad Hintergrund wählen!

iPad, genial einfach, einfach genial!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Votes, durchschnittlich: 2,33 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*

  1. ja hallo, das war ein guter tipp – doch was, wenn dann eine Meldung erscheint, dass das speicher nicht geht, weil man etwas an der iPad Einstellung ändern müsse? Ach, WELCHE Einstellung……….