Video: Flash endlich auf dem iPad!?

Video: Flash endlich auf dem iPad!?

Hat das warten nun ein Ende? Endlich Flash auf dem iPad? Wenn es nach Chris Smoak geht JA. Von ihm wurde das Programm Smokescreen entwickelt, mit diesem ist es möglich Flash Inhalte im proprietären SWF-Format auf Apples iPad, iPod Touch und iPhone anzusehen. leider ist es zur Zeit nur eine Beta, ansehen kann man sich es trotzdem!

Das Open Source-Programm Smokescreen wandelt die Inhalte von z.B. Flash-Bannern in eine Kombination von HTML5 und JavaScript um. Dabei kommt Smokescreen ohne jegliches Plugin aus (z.B. Adobe Flash…), das JavaScript läuft vollständig im Webbrowser!

Zunächst ist Smokescreen nur für Webentwickler gedacht, es soll den Entwicklern von Flash-Werbung erleichtern ihre Inhalte auf dem iPad anzuzeigen. Die Umwandlung von Videos und Spielen dürfte derzeit noch an der benötigten Rechenleistung scheitern, die das iPad aufbringen kann. Das heißt natürlich nicht, dass das iPad langsam sei, sondern Smokescreen einfach noch nicht für dieses Anwendungsgebiet gedacht ist.
Wir werden sehen was die Zeit bringt und bleiben dran!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Votes, durchschnittlich: 1,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*