Worms 2: Armageddon – der Multiplayer-Spaß auf dem iPad

Worms 2: Armageddon – der Multiplayer-Spaß auf dem iPad

Worms 2: Armageddon fürs iPad ist Spielspaß pur. Der rundenbasierte Actionkracher bringt packende Matches und Langzeitspielspaß. Jeder sollte Würmer auf seinem iPad haben!

Das iPad Game Worms 2: Armageddon bietet einen Einzelspieler und einen Mehrspieler Modus. Außerdem gibt es fünf verschiedene Themen: Manhattan, Mittelalter, Sport, Baustelle und Käse. Fünf hört sich erst einmal wenig an, doch da ein Thema nur die Hintergrundlandschaft darstellt und es unzählige zufällig generierte Landschaften gibt, ist das Kampffeld immer wieder neu!

Das Waffenarsenal ist mit 40 unterschiedlichen Unheils Bringern beeindruckend: Schaf, Büffel, heilige Handgranate, Giftangriff, Napalm… Bei der Waffenauswahl einfach mit dem Finger etwas länger auf das Symbol tippen und schon bekommt man eine Kurzanleitung zu jeder Waffe angezeigt.

Siege werden mit Gold belohnt, dass man gegen Gegenstände, Waffen, Festungen und Grabsteine eintauschen kann – da steigt die Motivation nochmals!

Beim Einzelspielermodus hat man die Wahl zwischen:

„Schnelles Spiel“

  • einfach zwischen „Leicht“, „Normal“ und „Schwer“ auswählen und schon geht’s ab ins Getümmel

„Übungsspiel“

  • die Gegner greifen einen nicht an und man kann erst mal alles ausprobieren

„Body Count“

  • Hier kämpft man gegen endlos anstürmende Gegner auf einen der fünf Themen und einer zufällig generierten Landschaft – ein Survivor-Modus, d.h. man hat einen Wurm mit 200HP und muss feindliche Würmer mit 10HP besiegen. Es befinden sich immer 4 gegnerische Würmer gleichzeitig auf dem Schlachtfeld.

„Kampagne“

  • 30 Missionen mit verschiedensten Aufgaben die auf den 5 Themen stattfinden

Der Mehrspieler-Modus bietet die Möglichkeit mit bis zu 4 Spielern auf einem iPad zu spielen. Außerdem kann man noch über WLAN oder Bluetooth mit anderen iOS Geräten gegeneinander antreten (max. 4 Spieler).

In den Einstellungen wird ein neuer Spielstil erstellt. Dort kann man z.B. festlegen, dass die Würmer mehr Lebenspunkte haben, den Sturzschaden ausstellen, Artillerie erlauben, die Anzahl der verfügbaren Waffen und ab welcher Runde diese verfügbar sind wählen. Es gibt unzählige Anpassungsmöglichkeiten – für einen Wurmkommandanten genau das Richtige. Die Spielstile kann man aber nur im Mehrspieler-Modus benutzen, um dem Spiel seine eigene Note zu verleihen.

Außerdem ist es möglich, seine eigene Wurm-Kampftruppe zu erstellen und nach Belieben anzupassen: Wurm-Namen vergeben, den Würmern Hüte oder Helme aufsetzen und die Hautfarbe verändern. So kann man Teams anlegen, die von der KI oder von Menschen gesteuert werden.

Screenshots:

Die Steuerung von Worms 2: Armageddon fürs iPad ist absolut gelungen. Der Wurm läuft, in dem man links oder rechts den Touchscreen berührt, springt in dem man den Wurm antippt. Die Waffen werden per Schaltfläche unten links und anschließendem Auswahlmenu ausgewählt und per Schaltfläche unten rechts, unter Beachtung des Windes und der Entfernung des Gegners, abgefeuert. Natürlich kann man mit zwei Fingern über das Schlachtfeld scrollen und per üblicher Fingergeste rein oder raus zoomen.

Fazit: Die Animationen sind gelungen, die Grafik ist ohne Ecken und Kanten, die deutsche Sprachausgabe ist top, die Sound-Effekte sind einmalig – Worms 2: Armageddon ist genial und darf auf keinem iPad fehlen! Der Spielspaß und die Langzeitmotivation sind enorm hoch.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Votes, durchschnittlich: 3,67 von 5)
Download!
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*

  1. Auf dem IPad funktioniert der Multiplayer Modus bei mir nicht, daher ist das Spiel nur halb so gut.