Das iPad protestiert in Litauen

Das iPad protestiert in Litauen

Bei Demonstrationen will man seine Meinung ausdrücken. Schriftzüge und Sprüche auf Plakaten und Schildern sind dabei nicht mehr wegzudenken. Wir haben ein YouTube Video im World Wide Web gefunden, welches den Protest modernisiert.

Wie einfallsreich manche Leute sind ist einfach beeindruckend – das iPad für Demonstrationszwecke einzusetzen ist neu.

Ein Blogger aus Litauen meint dazu:
„Wenn die westliche Welt das iPad für Geschäftliches und zur Unterhaltung benutzt, dann nehmen es in Litauen Rentner zur Demonstration gegen die Regierung. Du musst es nur an einem Stock befestigen und es kann los gehen.“

Hier nun das Video:

Wir wollen natürlich nicht das Leid der Menschen dort schmälern aber wenn man sich ein iPad leisten kann, um zu protestieren, kann es einem nicht so schlecht gehen! Oder was denkt ihr?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*