Verkaufsstart: Anstehen fürs iPad

Verkaufsstart: Anstehen fürs iPad

Heute ist iPad-Start in Deutschland. Wer sich Apples Tablet nicht im Online-Store vorbestellt hat, kann sein Glück in Apples eigenen Retail Stores oder bei einem der vielen Apple-Händler versuchen. Auf Apples Website können Interessierte herausfinden, wer schon heute das iPad verkauft. Wir haben exklusive Bilder vom Shop in Frankfurt.

Der Verkaufsstart des neuen Tablet-Computers iPad hat am Freitagmorgen für großen Andrang vor Apple-Geschäften in Deutschland gesorgt. In Frankfurt und Hamburg versammelten sich einige Hundert iPad-Fans in den frühen Morgenstunden und warteten auf die Öffnung der Apple-Läden. In Frankfurt kamen nach Angaben der Polizei einige Käufer bereits sechs Stunden vor Verkaufstart, um einen der Tablet-Computer zu bekommen, die zu Preisen ab 500 Euro angeboten werden.

Hier sieht man die Unglücklichen die sich kein iPad vorbestellt hatten (Frankfurt):

Lasst die Spiele beginnen!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (0 Votes, durchschnittlich: 0,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*