Video: iPad Tastatur-Prototyp erleichtert Textänderungen

Video: iPad Tastatur-Prototyp erleichtert Textänderungen

Wenn es nach Daniel Hooper ginge, sollte es einfacher sein Texte auf dem iPad zu ändern. Er findet, dass schreiben bzw. Texte editieren auf dem iPad langsam ist und verbessert werden sollte.
Denn wer kennt die etwas umständliche Prozedur nicht, wenn Text ausgewählt, kopiert und anschließend wieder eingefügt werden soll?

Manchmal ist es wirklich schwierig den „Cursor“ mit dem Finger an die richtige Textstelle auf dem iPad-Display zu bringen. Daniel Hooper hat sich etwas Geniales aber Einfaches überlegt: ein Cursor wird im Text bewegt, indem man mit dem Finger in die gewünschte Richtung auf der Tastatur streicht. Wird mit 2 Fingern über die Tastatur gestrichen, bewegt sich der Cursor schneller. Mit gedrückter Shift-Taste und den gleichen Wischbewegungen wählt man ganz einfach Text aus. Anschaulicher wird es in diesem YouTube Video, dort stellt er diese kleinen Tastatur-Änderungen mit großem Effekt vor:

Jeder der die Art und Weise des Editierens gut findet sollte Apple direkt davon in Kenntnis setzen und darum „bitten“, dass Apple diese tolle Funktion vielleicht in iOS 6 einbaut:

  1. Bugreport.apple.com besuchen und mit seiner Apple ID einloggen (vorher muss man sich kostenlos als Apple Developer registrieren) und auf „New Problem“ tippen
  2. Title: „Editing Text on iPad (duplicate of rdar://11365152)“
  3. Product: „iPad“, Version Number: „N/A“, Classification: „Feature (New)“, Reproducible: „Not Applicable“
  4. Das kopiert ihr in Problem Details:
    „just saw Daniel Hooper's iPad keyboard demo and I want that for my iPad! (Check out the video here: http://www.youtube.com/watch?v=RGQTaHGQ04Q) Apple says the iPad is the future of the Post-PC world; if it's going to be my primary keyboard, I want a better way to edit text!Tapping directly on text to move the cursor works well for small portions of text, but we don't just write short portions of text anymore! When performing lots of edits in larger documents the direct interaction metaphor falls apart for cursor control. Even short portions of text can be painful to edit when you need to move the cursor to a precise location. Would you ever want to write a document on your computer without using the arrow keys? This is the reality iPad users face because they do not have the equivalent of arrow keys. There is a better way.Take advantage of gestures by making a drag over the keyboard UI move the cursor. Move the cursor in word increments when dragging with two fingers. And finally, let the user select text while dragging when they hold down shift.
    Best“

Was meint ihr, Flop oder Top?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (9 Votes, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*