Atari Arcade – Duo Powered Joystick fürs iPad

Atari Arcade – Duo Powered Joystick fürs iPad

Der Arcade Spielautomat iCade (zum Test) bekommt Konkurrenz und zwar von der Softwareschmiede Atari. Doch das Design der Daddelkisten unterscheidet sich stark. Kommt der iCade im ansprechenden Retro-Look daher bietet Ataris Arcade ein eher offenes Design.

In der neuen Version der „Atari’s Greatest Hits“ App wird mit dem Support des Atari Arcade – Duo Powered Joystick geworben. Die App fasst 100 Atari-Klassiker und unterstützt schon jetzt den iCade.

Das Atari Arcade – Duo Powered hat einen Joystick (Arcadestick) und einige Knöpfe. Im Gerät befindet sich eine Rille in die das iPad entweder im Hochformat oder im Querformat eingesetzt werden kann. Wahrscheinlich ist, dass das Artari Arcade per Bluetooth – wie der iCade – mit dem iPad verbunden wird. Bei dieser Technik wird einfach eine Bluetooth Tastatur emuliert.

Preislich wird das Atari Arcade, bedingt durch das simplere Design, wohl günstiger sein als der detailverliebte iCade.

Wir werden euch natürlich informieren wann man das Atari Arcade kaufen kann und ob es eine gute Alternative zum iCade darstellt.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Votes, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Ähnliche Artikel
Kommentare
Kommentare auf Facebook
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht! Pflichtfelder sind mit einem * markiert.

*